Fanzine & Buch Reviews

In der Kategorie "Fanzine & Buch Reviews" stellen wir euch sowohl Fanzines als auch interessante Bücher aus dem Musikbereich vor. Diese können gerne auch mal etwas in die politische Ecke abdriften, bleiben mit Musik trotzdem verbunden.

Marina is Red #2 Fanzine 1

Marina is Red #2 Fanzine

Das Riot Grrrl & Punk Zine „Marina is Red“ wird von Stephanie Burgess herausgebracht. Auf www.riotgrrrlzine.co.uk könnt ihr regelmäßig neue Beiträge, Artikel und Podcasts zu Punk Rock, Feminismus und mehr finden. Für die Reihe „Frauen im Musikbusiness“ hat Chrissi bereits ein Interview mit Stephanie geführt, dass ihr hier nachlesen könnt. Was ich hier vor mir liege habe, ist...

Monkey Business Fußballfanzine NR. 25 2

Monkey Business Fußballfanzine NR. 25

Bevor ich euch jetzt was über dieses Fanzine erzähle und wie ich es finde, muss ich kurz noch etwas an den Nico richten, der mir das geschickt hat: Nein, mein Lieber, Nico (haha, also der Vinyl-Keks-Heini) hatte mich nicht vorgewarnt, aber alles cool. Ich bin zwar - welche Überraschung - kein Osnabrück-Fan, aber euer Fanzine hat mich auf...

Tim Hackemack - Hit the Stage 3

Tim Hackemack – Hit the Stage

Tim Hackemack ist in der Punk- und Ska-Szene sowohl vor als auch auf der Bühne kein Unbekannter und so darf ich nun sein neuestes Werk "Hit the Stage" in der Hand halten, welches 2020 über den Hirnkost Verlag erschienen ist. Tim hatte bereits mit seinen vorherigen Bildbänden "Yesterday´s Kids" sowie "More than Fashion" für Aufsehen gesorgt und durchweg...

Spiral #1 4

Spiral #1

Ab und an stolpere ich per Zufall über ein Zine im Äther. So geschehen auch beim SPIRAL #1. Ein Hardcore Zine aus Münster, im Sommer 2020 in weißes Papier gehackt, statt Konzerte zu veranstalten. Bisher hatte Macher Claudius den Fanzines dadurch weniger Beachtung geschenkt. Nun ist es die Möglichkeit, News aus dem Mikrokosmos Hardcore zuteilen. Er hat sich...

One Two Three Four RAMONES 5

One Two Three Four RAMONES

2.263 Konzerte(!), 14 Studio-Alben, vier Live-Alben und keinen einzigen Hit. THE RAMONES haben gefühlt jedes Kaff der Welt bespielt und eine millionenschwere Anhängerschaft weltweit und sind ein Massenphänomen bis heute. Man kennt die Musik. Man kennt das Logo. Trotzdem blieb der kommerzielle Erfolg zu Lebzeiten von THE RAMONES aus. Was macht diese Band aus? Worin liegt die Faszination?...

Rauditum #2 6

Rauditum #2

Die aktuelle Ausgabe des RAUDITUM Fanzines überrascht mich. Noch nichts darüber gehört, gerade 2020 erst ins Leben gerufen und schon die Nummer Zwei! Wow, da sind ein paar Leute echt fleißig und haben Einiges zu erzählen. Das sind also: Macher De Wessi und Ugly. De Wessi kümmert sich um die Buchstaben und Kontakte, Ugly macht das Layout. Die...

mde

Jan Off – Nichts wird sich niemals nirgendwo ändern

Jan Off, der Mainstreamer unter den Undergroundschriftstellern hat ein neues Buch veröffentlicht und wenn man seinen Posts in den Sozialen Netzwerken Glauben schenken möchte, dann sollte es eigentlich ein waschechter Porno werden. Der Titel "Nichts wird sich niemals nirgendwo ändern" deutet es aber schon an: Es geht eher weniger um Sex, sondern um etwas viel Frustierenderes. Die Mechanismen...

Boots-N-Booze Comic mit Swingin Utters 7inch 7

Boots-N-Booze Comic mit Swingin Utters 7inch

Von Pirates Press Records ist man ja normal eigentlich nur Vinyl und Merch in Form von Klamotten und so gewohnt. Das was ich hier nun vorliegen habe, ist quasi ein Stelldichein der Comic Szene, denn mit "Boots-N-Booze" hab ich hier den ersten Comic des Labels vorliegen. Der Comic soll Teil einer kleinen Serie zur Geschichte der Skinhead Bewegung...

Hamburg Calling - Punk, Underground & Avantgarde 1977 - 1985 9

Hamburg Calling – Punk, Underground & Avantgarde 1977 – 1985

Mit "Hamburg Calling - Punk, Underground & Avantgarde 1977-1985" ist über den Junius Verlag ein Buch erschienen, welches die Punkbewegung der Anfänge in Hamburg wie kein Anderes dokumentiert. Hamburg galt schon zur Anfangszeit des Punk in Deutschland als Hochburg und in keiner anderen Stadt gab es so eine wilde und umtriebige Szene, die bis heute Bestand hat. Neben...

Dan Yell - Hirnfick, Scheusal und ich Heft und Tape 11

Dan Yell – Hirnfick, Scheusal und ich Heft und Tape

Dan Yell ist Punkrocker, Familienvater und Musiker in verschiedenen Projekten. Und er hatte eine schwere Erkrankung, die er schönerweise hinter sich gelassen hat. Dan Yell macht sich viele Gedanken, zuviele vielleicht. Das ist dann Hirnfick. Das Gewissen trifft auf neverending Kopfkino. Er überlegt hin und her. Er hört dem Hirnfick zu viel zu. Dan Yell kennt einen fiesen...

Dear You Fanzine #3 12

Dear You Fanzine #3

Dear You Fanzine, Nummer 3 Durch Zufall entdeckte ich in einer meiner Lieblingsgruppen bei FB "The 90s SCREAMO/HC/EMO/INDIE-Rock Friends" einen Post von Fanzinemacher Mark. Vorliegen habe ich habe Nr.32 von 50. Den einzigen Wehrmutstropfen nehme ich vorneweg: der Macher ist inzwischen in Spanien ansässig, daher nicht ganz billig das Ganze, 5 € fürs farbige Zine plus Porto (waren,...

dav

Ich liebe Musik Vol.2 – Anthologie Hardcover Buch

Vor circa 20 Jahren hatte der Dresdner Jörg Hiecke die Idee , seine Liebe zu Musik in einem Buch zu verewigen. Hiecke, selbst DJ und, wie er selbst sagt, mit dem Talent gesegnet, sich durch Musik in jede beliebige Stimmung versetzen zu lassen, schrieb jede Menge Menschen an und bat sie ihm einen Beitrag zu einem Lieblingslied oder...

Die Bad Religion Story - Do what you want Buch 13

Die Bad Religion Story – Do what you want Buch

Immer, wenn eine Band auf die ich stehe ein Buch veröffentlicht, dann bin ich in einem inneren Zwiespalt. Klar, zu erfahren, was so in der Frühzeit der Gruppe abging, wie sich manchen persönlichen Entwicklungen und Geschichten zugetragen haben, das hat schon was. Aber irgendwie fürchte ich mich auch immer davor, dass Dinge ans Tageslicht gefördert werden, von denen...

Punk! Oi! Ska! Fanzine #2 14

Punk! Oi! Ska! Fanzine #2

PUNK! OI! SKA! #2 Ein richtig dickes, fettes Fanzine, welches ich hier in die Hand bekommen habe von Macher Matze. Ein ganz ordentlich fettes Heft, wie gesagt, mit ganz arg ordentlich eingetragenen Seitenzahlen. Wozu ich schon mal gratulieren darf: das macht war her! Im Vorwort erwähnt er, daß er Ende Mai diese Juni-Ausgabe gerade fertig stellt, die wohl...

dav

Mind The Gap # 22

Eine neue Ausgabe vom Mind The Gap flattert in meinen Briefkasten und ich merke, dass ich das Fanzine aus Hamburg  schon ewig nicht mehr gelesen habe. Warum eigentlich? Keine Ahnung. Wahrscheinlich weil die von mir favorisierte Bude zwar höchst leckere Pilsken und schön gekühlten Jägermeister in den ganz kleinen Flaschen führt, sich bei aber der Zeitschriften Auswahl mit...

Falk Fatal - Im Sarg ist man wenigstens allein

Falk Fatal: Im Sarg ist man wenigstens alleine -Buch

Falk Fatal, so nennt sich der Autor dieses Buches. Kenne ich nicht, aber ich bin ja ein Meister im Kombinieren, also los geht's: Fatalismus ist laut Definition  "(...)eine Weltanschauung, der zufolge das Geschehen in Natur und Gesellschaft durch eine höhere Macht oder aufgrund logischer Notwendigkeit vorherbestimmt ist. Aus der Sicht von Fatalisten sind die Fügungen des Schicksals unausweichlich,...

Corona und die Demokratie 15

Corona und die Demokratie

Vor einer Weile bin ich angeschrieben worden, ob ich ein Buch reviewen möchte, das "Corona und die Demokratie, eine linke Kritik" heisst. Das Buch ist bei der edition-critic erschienen. Es haben sich drei Menschen zusammen getan: Gerald Grüneklee (was aus beruflichen Gründen wohl ein Aliasname ist), er ist Sozialpädagoge in Bremen und schon viele Jahre als Publizist, Antiquar,...

AiB #127

Antifaschistisches Infoblatt #127

Gerade in der heutigen Zeit ist es extrem wichtig, über rechte und rechtsextreme Strukturen in Deutschland, Europa und der Welt aufzuklären und genau da setzt das Antifaschistische Infoblatt bereits in der 127. Ausgabe an.  Schon lange gehöre ich zu den regelmäßigen Lesern dieses Heftes und bin immer wieder überrascht, was im faschistischen Lager eigentlich so alles abgeht und...

Rampage Fanzine #4 16

Rampage Fanzine #4

Das RAMPAGE-Zine #4. Nummer vier von einem für mich völlig neuen Zine. Ich bin mir gar nicht sicher ob ich überhaupt schon mal davon gehört habe. Was mich dafür umso mehr überrascht. Überraschen kann. Viele Fanzinemacherinnen, außer dem OKAPI RIOT kenne ich (noch) nicht!  Liz, die Macherin, hat sich ein paar Mitstreiter gesucht, wenn ich es richtig gelesen...

Provinz Postille Nr. 6

Provinz Postille #6

Ich muss zugeben, irgendwie ist mir die aktuelle Ausgabe der Provinz Postille voll in der Schublade verloren gegangen und hatte diese somit nicht mehr auf dem Schirm. Dank einer Erinnerung von Felix wiederum habe ich angefangen zu suchen und siehe da, lag das Heft doch zwischen den Schulsachen meiner Kinder. Provinz Postille Nr. 6...

Plastic Bomb Nr. 111

Plastic Bomb Nr. 111

Ja, sage mal, da liest man seit Jahren das Plastic Bomb Fanzine und völlig aus dem Nichts kommt da schon die Nummer 111 daher.  111 Ausgaben sind doch eine wirklich gelungene Schnapszahl und entsprechend ist das Heft auch wieder sehr gut geworden. Viel Inhalt für nen schmalen Taler gibt es heute kaum noch und somit ist das alles...

Page 1 of 2 1 2

Newsletter abonnieren

Spotify Playlisten

Folge uns...

Hier einkaufen: