Zusammenarbeit

Vinyl-keks.eu ist ein unkommerzielles Independent Musikmagazin und finanziert sich ausschließlich durch Werbeeinnahmen. Diese werden ebenfalls ausschließlich für die Server-Struktur als auch für Werbemaßnahmen genutzt!

Somit arbeiten wir zu 100% ehrenamtlich und von der Szene für die Szene.

Kurze Fakten zu vinyl-keks.eu:

  • unsere Zielgruppe kommt aus Deutschland / Österreich / Schweiz
  • der Altersdurchschnitt unserer LeserInnen liegt bei 25 bis 40 Jahren
  • sehr viele Konzertgänger
  • zu 100% Vinyl LiebhaberInnen
  • zu 100% Musikbegeistert Struktur:
  • über 4000 Follower bei Instagram, wachsendes Interesse
  • über 700 Abonnenten bei Facebook, stark wachsende Community
  • zwischen 150-400 Seitenaufrufe am Tag auf unserer Internetseite

Folgende Zusammenarbeiten können wir dir anbieten:

  • Als Band:
    Gerne stellen wir dein neues Album auf Vinyl in unserem Magazin vor. Dazu setzt ihr euch vorher bitte mit Nico in Kontakt, damit alles weitere besprochen werden kann. Da ihr eine gut funktionierende Struktur bezüglich Promo bekommt, werden nur kostenfreie Musterexemplare angenommen!
  • Als Promo Agentur:
    Setzt uns gerne in euren Newsletter und sendet gerne Promo Anfragen an Nico. Dieser wird dann alles weitere mit euch besprechen und schauen, was auf vinyl-keks.eu an Promotion umgesetzt werden kann.
    Hier sind zum Beispiel Tour Präsentationen, Album Vorstellungen auf Vinyl, Konzertberichte mit Bildern, Banner Schaltungen uvm. möglich.
  • Als Booking Agentur:
    Gerne supporten wir über unsere Kanäle auch Touren und können über diese neben Banner Schaltung und Flyer Einblendungen auch Verlosungen und Gewinnspiele anbieten.
    Setzt euch auch hier einfach mit Nico in Kontakt und es kann das weitere Vorgehen besprochen werden.

Im Übrigen gilt für alles:
Geld macht nicht Glücklich und gerne starten wir auch Win/Win Aktionen, die eben kein Geld kosten, aber für alle Seiten sich positiv auswirken.
Seid kreativ und lasst Nico eure Ideen und Vorschläge wissen.

Um noch eins vorweg zu nehmen:
Wir positionieren uns ganz klar gegen Faschismus, Homophobie, Sexismus, Unterdrückung und Religion!
Solltest du mit diesen Grundsätzen nicht klar kommen, dann sehe bitte davon ab, dich mit uns in Kontakt zu setzen. Das erspart und sinnlose Diskussionen und Ärger. Danke.